Menschen nachgereicht

„Das Objektiv liebt Menschen“ schrieb ich über die Linse von 7Artisans. Aber nicht alle Menschen lieben es, auf Bildern im Internet zu sein.

Persönliche Vetos und die DSGVO schränken mich bei der Veröffentlichung einiger Urlaubsbildern ein. Mit den aktuellen Corona-Masken wird dies zum Teil wieder einfacher; wenigestens etwas Positives an den Teilen.

Ich denke, man kann es auch mit den wenigen Bildern erahnen. Menschen, ob nun als klassisches Portrait mit Bokeh oder in Gänze mit etwas Abstand (aber trotzdem Bokeh und etwas „Umfeld“), sind mit einem 50mm-Objektiv schnell und einfach im Kasten. Und … beim nächsten Mal werden die Model-Verträge (mit der Familie) im Vorfeld geprüft. 😉

Auf dem Plan stehen Portrait-Aufnahmen, die ich veröffentlichen kann. Dann natürlich hier zu sehen in der Linsen-Suppe!

Alle Aufnahmen entstanden mit einer Fujifilm X-T1 und dem 7Artisans 35mm f1.2 (Amazon Affiliate-Link*):

★ Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Mario Heide

Mario Heide ist Bankkaufmann und Hobbyfotograf. Neben Datenbanksystemen und Softwareprogrammierung beschäftigt er sich in seiner Freizeit mit dem vielseitigen Thema Fotografie.

Zeige alle Beiträge von Mario Heide →