Steinreich mit der LUMIX LX5

Die kleine Panasonic besitzt einen Makro-Modus. Diesen aktiviert man bequem per Schalter am Objektiv. In Untermenüs braucht man dafür nicht suchen. Warum machen dies nicht alle Kameras so? Die Kamera stellt auch auf kurzen Distanzen zügig scharf. Bei den gewählten Motiven dürfte der Autofokus aber auch langsam sein. Steine sind geduldig.

Leider sind der wenige nächtliche Schnee und Reif dies nicht. Schon nach kurzer Zeit verschwindet die weiße Decke und lässt nasse Steine zurück.

„Das ist gemein!“, beschweren sich die Kinder. Am Morgen freuen sie sich noch über den wenigen Schnee und hoffen auf mehr. Nach der Schule ist davon aber nichts mehr übrig.

Die beiden Aufnahmen entstanden mit einer Panasonic LUMIX LX5 (Amazon Affiliate-Link*):

★ Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Mario Heide

Mario Heide ist Bankkaufmann und Hobbyfotograf. Neben Datenbanksystemen und Softwareprogrammierung beschäftigt er sich in seiner Freizeit mit dem vielseitigen Thema Fotografie.

Zeige alle Beiträge von Mario Heide →