Fototour Ruhrpott Unesco Welterbe Zollverein ( Pentax MX-1 )

Fototour Ruhrpott - UNESCO Welterbe Zollverein

Das UNESCO-Welterbe Zollverein behauptet, das kulturelle Herz des Ruhrgebietes zu sein. Am letzten Tag unserer Tour stand diese Station auf dem Plan.

Fotografisch unterscheiden sich die Industrie-Ruinen auf den ersten Blick nicht von den rostigen Objekten der Vortage. Auf den zweiten Blick fällt jedoch auf, dass hier etwas anders ist.

Fototour Ruhrpott - Landi Duisburg-Nord wird bunt ( Canon G1X Mark II )

Fototour Ruhrpott - Landi Duisburg-Nord wird bunt

Am Abend ändert der Stahl seine Farbe. Rost und Schmutz werden Leinwand für ein prächtiges Farbenspiel.

Wie andere Industriedenkmäler der Gegend, werden Teile der Kolosse aus Stahl in der Nacht illuminiert.

Auf diese Kulisse habe ich mich besonders gefreut. Nach einem langen und anstrengenden Tag merkt man aber nicht nur die zurückgelegten Kilometer in den Füßen; auch die fallenden Temperaturen schränken die Fotolust in der Dunkelheit etwas ein.

Fototour Ruhrpott - Landschaftspark Duisburg-Nord ( iPhone SE )

Fototour Ruhrpott - Landschaftspark Duisburg-Nord

Das Gelände des stillgelegten Hüttenwerkes Duisburg-Meiderich beeindruckt. Auf dem 180 Hektor großen Landschaftspark mit mehreren kulturellen und sportlichen Stationen wird Industriekultur gelebt.

Das seit 1994 frei zugängliche Areal wurde von 1990 bis 1999 im Rahmen eine Landschaftsarchitektur-Projektes umgestaltet. Wortwörtlicher Höhepunkt ist der bis zur Spitze begehbare Hochofen Nr.5. Dieser wurde 1973 gebaut und war bis 1985 aktiv. Auf über 70 Metern Höhe kann man die Größe des Geländes erahnen.

Fototour Ruhrpott - Duisburg Innenhafen

Der kalte Wind hat uns durchgefroren. Im schicken Duisburger Innenhafen finden wir mit dem L'Osteria eine ansprechende Aufwärmmöglichkeit.

"Hellen Spezial" stellt sich als extrem leckere Alternative zum Kaffee heraus und sollte man unbedingt einmal gekostet haben!


iPhone SE

Die Aufnahmen entstanden mit:

Fototour Ruhrpott - Tiger and Turtle - Magic Mountain ( iPhone SE )

Fototour Ruhrpott - Tiger and Turtle - Magic Mountain

Wir besuchen eine Achterbahn für Fußgänger. Die strahlende Vormittagssonne täuscht etwas über die frostigen Temperaturen hinweg. Beim Aufstieg auf die Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg-Angerhausen bläst kalter Wind.

Der kleine Berg liegt 35 Meter über dem Umland und läßt bereits eine schöne Aussicht zu. Die dort seit 2011 befindliche Großskulptur "Tiger and Turtle - Magic Mountain" erhöht den Hügel noch einmal um knapp 20 Meter. Gänzlich kann man das gesamte Kunstwerk nicht begehen. Den Treppen-Looping sollte man auch mit genügend Anlauf nicht bezwingen können und ist vorsichtshalber abgesperrt.